green_header

Wir sparen CO2 und
überflüssige Kilometer

Als Verkehrsdienstleister müssen wir uns der Verantwortung
gegenüber der Natur bewusst sein. Wir wissen, dass unsere
Fahrzeuge keine Blumen ausstoßen. Daher tun wir alles uns
Mögliche, um die Natur zu schützen: Wir nutzen sinnvolle
alternative Energiequellen, verwenden umweltfreundlichste
Fahrzeuge und unterstützen innovative Konzepte.

Lenker- Schulung

Lenker- Schulung

Um den Treibstoffverbrauch und damit die CO2-Emissionen zu minimieren, bieten wir un- seren Mitarbeitern regelmäßig Schulungen zum ökologischen Fahrstil an. So konnten wir den Flottenverbrauch und die Emissionen dauerhaft senken.

Alternative Kraftstoffe

Alternative Kraftstoffe

In der Verantwortung für die Umwelt forcieren wir seit eini- gen Jahren die Verwendung alternativer Kraftstoffe. Wo es die Einsatzbedingungen er- möglichen, kommen beispiels- weise Pflanzenöl, BTL sowie Biodiesel zur Anwendung.

Schadstoff- vermeidung

Schadstoff- vermeidung

Wir kennen keinen Stillstand: Um Schadstoffe in unserem gesamten Geschäfts- und Tätigkeitsbereich nachhaltig zu minimieren, überprüfen wir ständig unsere internen Arbeitsabläufe, Handlungen und Entscheidungen.

Seit 2006 sind wir Mitglied von Klima:aktiv,
einer Umweltschutzinitiative des Lebensministeriums.

Wir wurden ausgezeichnet …

  • 2007 für unser alternatives Treibstoffkonzept
  • 2009 für die Reduktion von Emissionen durch die Verwendung eines maßgeschneiderten Fuhrparkoptimierungssystems
  • 2009 für den Einsatz eines speziellen Ortungssystems zur Fahrtstreckenoptimierung
green_unten